Der Verwaltungsgerichtshof Kassel (VGH) hat die Klage des BUND Hessen und des mit ihm klagenden...

Obwohl der Bundesverkehrsminister der Planung einer Bundesfernstraße zugestimmt hat, wurde die...

Michael Rothkegel, BUND-Geschäftsführer: „Ich freue mich sehr, dass nach 2017 nun zum zweiten Mal...

Angesichts des Ferienbeginns am 28.06.2019 hofft der BUND Landesverband Hessen, dass die...

Der BUND Hessen hat beim Hessischen Verwaltungsgerichtshof (VGH) einen Eilantrag vorgelegt, um die...

Anlässlich des Siebenschläfer-Tags am 27. Juni ziehen wir erste Zwischenbilanz zur „Spurensuche...

Am 27. Juni wird der VGH Kassel entscheiden, ob die Zerstörung der Landschaft durch die...

Es summt und brummt immer weniger in der Natur. Das Sterben der Insekten hat dramatische Ausmaße...

Für die Verkehrswende, weg von klimaschädlichen Diesel-Pkw und Benzinern, demonstrieren am 14....

„Wölfe werden in Hessen bald genauso normal sein, wie in anderen Bundesländern. Da ist es gut und...



Leiterin: Cordula Nentwig

Cordula Nentwig, Geschäftsstellenleiterin

 

Bahnhofstraße 27
61267 Neu-Anspach

Dienstags     14 17 Uhr
Donnerstags 15 18 Uhr

Tel:  06081 98 57 800
Fax: 06081 98 57 801

E-Mail: 
geschaeftsstelle@bund-hochtaunus.de
bund.hochtaunus@bund.net

BUNDJugend-Gruppen in Kronberg und im Usinger Becken

Im letzten Jahr haben sich zwei neue BUNDjugend-Gruppen im Hochtaunuskreis gegründet.

Die BUNDjugend (Jugend im BUND für Umwelt und Naturschutz e.V.) ist der unabhängige Jugendverband des BUND. In Hessen hat die BUNDjugend zurzeit etwa 6.200 Mitglieder. In der BUNDjugend kann man bis zum Alter von 27 Mitglied sein.

Eine BUNDjugend gibt es in Kronberg. Ansprechpartnerin ist Malin Goslar: malin.goslar@bundjugend.de.

Die zweite Gruppe gibt es im Usinger Becken. Kontakt über Cordula Nentwig in der Geschäftsstelle Neu-Anspach: bund.hochtaunus@bund.net.

 

 

Suche