November 2019

Hoch umstritten ist der nun in die Offenlage gelangte B-Plan 249 .

Über den Link gelangen Sie zu den Unterlagen.

HIER KLICKEN...

Am 13.11. fand die Bürgerinformationsveranstaltung zum Thema statt.

Die Tipps für Ihre persönliche Einwendung gibt es hier....

 

Unsere Stellungnahmen zum ersten Entwurf des B-Plans 249 finden Sie hier...  und hier...

22. März 2019

B-Plan 233 Neumühle

Die Stadt Oberursel will einen vorhabenbezogenen B-Plan beschließen. Dem Investor soll auf einer Fläche am Zimmersmühlenweg die Errichtung von über 90 Wohneinheiten und einer Schule in der Nähe der Bachaue ermöglicht werden. In unserer Stellungnahme hier... finden sich die brisanten Einzelheiten.

Das Gelände war im 2. Weltkrieg Standort einer Rüstungsfabrik, die Ende des Krieges explodierte. Auf den planierten Ruinen errichteten Ost-Flüchtlinge eine Glasmanufaktur. Die Altlasten auf der Fläche spiegeln die Industriegeschichte dieser Region wieder. Hochproblematisch ist die Verkehrsanalyse.

22. März 2019

B-Plan 249 Eventgastronomie Steden

Die Stadt Oberursel treibt die Versiegelung des Grüngürtels um Oberursel voran. Ein Baustein davon ist die geplante Eventgastronomie im Außenbereich. Der Verkehrskollaps ist vorprogrammiert. Landwirtschaftliche Flächen werden geopfert. HierBUND Stn BPlan 249 Gastronomie im Aussenbereich Nr 249 geht es zur vollständigen Stellungnahme.

Neu: B-PLan Nr 214 "Nördliche Riedwiese"

Letzte Reste von landwirtschaftlichen Flächen links der Straße - Rückzugsbereich von Feldlerche ua.

Die Stellungnahme des BUND ist nun online. Wir lehnen diese massive Bebauung der Ortsränder ab.

Näheres hier...

Es ist genug! Pressemitteilung 21.1.2015

Hier geht es zu unserer Pressemitteilung.

"Es ist genug! Eine Umkehr und ein Überdenken der Stadtentwicklung in Oberursel ist bitter nötig!"

 

 

Stellungnahmen des BUND zu Bebauungsplänen in Oberursel

Seit November 2014 verschickte die Stadtentwicklung der Stadt Oberursel acht Bebauungspläne an die Träger öffentlicher Belange. Der BUND ist aufgefordert, seine Meinung zu den B-Plänen darzulegen und auf Fehler oder sonstige Umwelt- und Naturschutzprobleme hinzuweisen.

Hier sind unsere Stellungnahmen aufgelistet.

B-Plan Nr. 4A Kronberger straße/ Oberhöchstädter Straße  hier...

B-Plan Nr. 6A Südlich der Obergasse / Altkönigstraße hier...

B-Plan Nr. 14 "St. Hedwigs-Weg" hier...

B-Plan Nr. 171 A ehemaliges Fischleingelände hier...

B-Plan Nr. 201 sog. "Landschaftspark Borngrund" hier...

B-Plan Nr. 224 "Neubau Hans Thoma Schule" hier...

B-Plan Nr. 237 Rewe und Sporthalle Stierstadt hier...

B-Plan Nr. 239 Schluchtenbebauung zwischen Holzweg und Vorstadt hier...

 

Jede Bürgerin, jeder Bürger hat das Recht die Akten zu den Bebauungsplänen fristwahrend im Rathaus einzusehen und seinen Kommentar abzugeben.

Gerne sammeln wir Anregungen!

 

 



BUND OV Oberursel

Dr. Claudia von Eisenhart Rothe 
(1. Vorsitzende)

E-Mail: oberursel@bund-hochtaunus.de

Bebauungspläne in Oberursel

Hier gelangen Sie zu den Stellungnahmen des BUND zu den aktuellen Bebauungsplanentwürfen in Oberursel.

Suche