Ortsverband Usingen / Neu Anspach

Anspechpartner:

Doris Warlich  06081-16755

E-Mail: bund.usingen-neu-anspach@bund.net

Neujahrswanderung am 22. Januar ab 14 Uhr

Wir möchten zusammen das neue Jahr begrüßen und treffen uns am 22. Januar 2017 um 14 an der Reithalle Am Steinchen in Neu-Anspach.

Doris Warlich wird uns durch den Stahlnhainer Grund führen und uns bei einer gemütlichen Wanderung die interessante Geschichte dieser Gegen nahebringen.

Anschließend gibt es die Gelegenheit bei einem gemütlichen Beisammensein in der Talmühle.

Handys umweltgerecht entsorgen

Rund 70 Millionen Bundesbürger nutzen inzwischen Mobiltelefone, Tendenz weiter steigend. Die sich rasant entwickelnde Technik einerseits und Millionen Billiggeräte andererseits bewirken bei Handys die geringe Gebrauchsdauer von durchschnittlich unter einem Jahr.

Der Wunsch der Telefonkunden, stets auf dem neuesten High-Tech-Stand zu sein, lässt das Aufkommen an Elektronikschrott auch in diesem Bereich stetig anwachsen.

Alte Handys gehören aber nicht in den Hausmüll. Die Geräte bestehen aus einem hochgiftigen Cocktail aus Schwermetallen und Chemikalien. Bei der Verbrennung mit dem Hausmüll oder nach Ablagerung werden diese freigesetzt. Toxische Substanzen wie Quecksilber, Blei, Cadmium und Arsen gefährden dann Menschen und Umwelt.

Wer ein altes Handy umweltgerecht entsorgen will, kann es ab sofort in der BUND Geschäftsstelle in der Bahnhofstraße 27 in Neu-Anspach abgeben.
Öffnungszeiten immer Dienstag und Donnerstag von 15.00 – 18.00 Uhr.



KinderBUND immer am 1. Freitag im Monat

Wir laden Kinder im Alter von 5 - 10 Jahren ein zu Streifzügen in die Natur. Gern können auch jüngere Kinder mitkommen, wenn ein Erziehungsberechtigter dabeibleibt.

Der KinderBUND beginnt am 1. Freitag im Monat um 15.00 Uhr an der Milchhalle in Westerfeld (in der Regel) und endet um 16.30 Uhr. Bitte achten Sie auf die Ankündigungen in der Presse.  

Suche