Kreisverband Hochtaunus

Termine

Aktuelle Termine

 (Dr. Mareike Possienke/naturalium.de)

  • Dienstag, 26.07.2022 Sommer-Gartenfest: BUND-Mitglied Günther Stiller lädt zum Zusammensein und Kennenlernen in seinen Garten in Dornholzhausen ein (Fußweg vom Landgraf-Friedrich-Platz in Richtung Sportplatz Braumannswiesen, 1. Garten rechts). 17 - 21 Uhr, Essen bitte selber mitbringen, Getränke vorhanden (gegen geringe Gebühr).

Aktivitäten

Exkursionen zu den Insekten

Schmetterlingsführung

Obwohl das Wetter am Sonntag, den 10.7.2022 eigentlich nicht geeignet war, um Schmetterlinge zu beobachten (zu kalt, zu windig, keine Sonne), hatten sich über 20 Personen in Dornholzhausen versammelt. Um die Veranstaltung nicht absagen zu müssen, erzählte BUND-Vorstandsmitglied und Biologin Dr. Mareike Possienke schließlich auf einer verkürzten Runde viel über die hier vorkommenden Arten und ihre Nahrungspflanzen. Auch weiteres Wissenswertes über Schmetterlinge, andere dort vorkommende Insekten und generelle Informationen zum Naturschutz wusste sie zu berichten. So war die Gruppe insgesamt doch über zwei Stunden unterwegs und konnte schließlich noch einzelne Große Ochsenaugen, Schachbrettfalter, Dickkopffalter und Grünader-Weißlinge sehen. Den Abschluss bildete der Fund einer beeindruckend großen Raupe des Mittleren Weinschwärmers im Straßengraben.

Glühwürmchenexkursion

Am Samstagabend, den 25.6.2022, machten sich zehn Kinder und sieben Elternteile mit BUND-Vorstandsmitglied und Biologin Dr. Mareike Possienke auf den Weg, um Glühwürmchen und andere Insekten der Nacht in den Wiesen und Hecken Dornholzhausenes zu suchen. Man konnte erfahren, dass es sich keineswegs um Würmer, sondern um Käfer handelt und dass die Tiere fast drei Jahre als Larve leben, um dann ihr Leben als Käfer bereits nach etwa einer Woche zu beenden. Bereits beim Stopp am Sportplatz wurden von den Kindern die ersten schwebenden Lichter entdeckt. Mit Becherlupen konnten die grünlich luminiszierenden Käfer eingefangen und dann genauer betrachtet werden. Beim anschließenden Gang durch die Wiesen waren noch viele weitere Leuchtkäfer zu sehen und auch die Anzahl der Nacktschnecken war beachtlich. Einige der Kinder zwischen 7 und 12 Jahren freuten sich besonders über den Fund von räuberischen Tigerschnegel-Schnecken. Bei der Anlockung von Nachtfaltern war die Ausbeute dagegen geringer. Lediglich einige Kleinschmetterlinge, eine Köcherfliege und eine Waldschabe landeten auf dem Leuchttuch. Trotzdem war die Zufriedenheit mit dem Gesehenen bei allen Teilnehmern groß, denn auch einige der Eltern hatten seit ihrer Kindheit keine Leuchtkäfer mehr beobachtet.

Wichtige Information

Neuer Vorstand

Der BUND Bad Homburg hat am 05.05.2022 einen neuen Vorstand gewählt. Neuer 1. Vorsitzender ist Hilbert Baldt (2.v.l.), stellvertretende Vorsitzende ist Dr. Mareike Possienke (2.v.r.). Als Beisitzerin wurde Silke Gandenberger (ganz rechts) sowie zur Schatzmeisterin Margot Winkler (ganz links) gewählt.

Bei Fragen oder Interesse an aktiver Mitarbeit sprechen Sie uns gerne an!

Kontakt

Vorsitzender:
Hilbert Baldt
hilbert-baldt@t-online.de
Tel. 06172 / 41803
 

Stv. Vorsitzende:
Dr. Mareike Possienke
mail@naturalium.de
 

Schatzmeisterin:
Margot Winkler
margot-edgar-winkler@t-online.de
 

Beisitzerin:
Silke Gandenberger
silke.gandenberger@t-online.de

 

Spenden

Spenden ermöglichen es uns, unabhängig zu arbeiten und dort aktiv zu sein, wo Natur und Umwelt am meisten und dringendsten unsere Hilfe brauchen.

Unser Spendenkonto:

IBAN: DE27 5125 0000 0001 0541 39
BIC: HELADEF1TSK
Taunus Sparkasse