Kreisverband Hochtaunus

Aktuelle Termine

  • Mittwoch, 07.12.2022: Weihnachtsfeier des BUND Ortsverband und aller Naturinteressierten: Ab 19 Uhr treffen wir uns im Tagungsraum im "Alten Schlachthof", Urseler Str. 22 zu Tee, Glühwein, Plätzchen etc. Es wäre schön, wenn jeder einen eigenen Becher/Glas mitbringen könnte. Wer mag, kann auch noch ein Futterhäuschen für Vögel basteln (Upcycling aus Milchtüten). Um die Planung zu vereinfachen, wäre eine kurze Mail an mail@naturalium.de sehr hilfreich.

Thema: Wasser

Stellungnahme zur Starkregengefahrenkarte

10.10.2022 - Starkregenereignisse passieren nicht irgendwo und irgendwann, sondern sie geschehen bereits hier und heute. Das haben die heftigen Regenfälle im September 2022 wieder deutlich gemacht, auch wenn es sich dabei definitionsgemäß nicht mal um Starkregen gehandelt hat. Der BUND Ortsverband Bad Homburg hat daher eine Stellungnahme zu den von der Stadt Bad Homburg veröffentlichten Starkregengefahrenkarten verfasst. Diese zeigt die Problemstellen innerhalb Bad Homburgs zusammengefasst auf und bietet Lösungsansätze, die darüber hinausgehen, den Bürgern die Verantwortung zur Vermeidung von Schäden zu überlassen.

Hier finden Sie die ausführliche Stellungnahme des BUND zu den Starkregengefahrenkarten für Bad Homburg als PDF.

BUND sagt NEIN zum geplanten" Gewerbegebiet südlich der Zeppelinstraße"!

Stellungnahme des BUND Ortsverbands Bad Homburg zum geplanten Bebauungsplan B-143

28.09.2022 - Innerhalb kürzester Zeit soll der Bebauungsplan Nr. 143 zum "Gewerbegebiet südlich der Zeppelinstraße" in Bad Homburg politisch durchgewunken werden - rechtzeitig zur Immobilienmesse Real Expo, die am 4.10.2022 beginnt. Statt bestehende Gewerbeflächen in Bad Homburg zu nutzen und zu entwickeln, sollen ca. 18 Hektar Ackerland versiegelt werden. Nach Ansicht des BUND stehen dem jedoch viele Bedenken entgegen. Diese reichen von möglichen Verstößen gegen Artenschutzgesetze über die Einschränkung der Frischluftversorgung der Region bis zum Flächenverlust für regionale Lebensmittelgewinnung und Hochwasserschutz durch eine entsprechende Bebauung. 

Daher finden Sie hier eine detailierte Stellungnahme (PDF), in der wir unsere Bedenken aufführen und fachlich begründen. (Stand: 27.9.2022)

Wichtige Information

Neuer Vorstand

Der BUND Bad Homburg hat am 05.05.2022 einen neuen Vorstand gewählt. Neuer 1. Vorsitzender ist Hilbert Baldt (2.v.l.), stellvertretende Vorsitzende ist Dr. Mareike Possienke (2.v.r.). Als Beisitzerin wurde Silke Gandenberger (ganz rechts) sowie zur Schatzmeisterin Margot Winkler (ganz links) gewählt.

Bei Fragen oder Interesse an aktiver Mitarbeit sprechen Sie uns gerne an!

Kontakt

Vorsitzender:
Hilbert Baldt
hilbert-baldt@t-online.de
Tel. 06172 / 41803
 

Stv. Vorsitzende:
Dr. Mareike Possienke
mail@naturalium.de
 

Schatzmeisterin:
Margot Winkler
margot-edgar-winkler@t-online.de
 

Beisitzerin:
Silke Gandenberger
silke.gandenberger@t-online.de

 

Spenden

Spenden ermöglichen es uns, unabhängig zu arbeiten und dort aktiv zu sein, wo Natur und Umwelt am meisten und dringendsten unsere Hilfe brauchen.

Unser Spendenkonto:

IBAN: DE27 5125 0000 0001 0541 39
BIC: HELADEF1TSK
Taunus Sparkasse