Kreisverband Hochtaunus

Viele gute Impulse bei Pflanzenmarkt-Vorträgen im Hessenpark

08. Mai 2024

Hochtaunus. Anlässlich des vielfältig bunten Pflanzenmarktes im Freilichtmuseum Hessenpark am vergangenen Wochenende wurden am Sonntag, den 5.5.2024. auch zwei sehr informative umweltbezogene Impulsvorträge angeboten.

Pferdemist und Holzwechsel auf Pappe ergeben ein neues Beet ohne umgraben Beet auf Wiese anlegen nach Permakultur Methode  (BUND / Nentwig)

In der Scheune aus Gottstreu am Marktplatz wurde zahlreichen Gärtnerinnen und Gärtnern ein reiches Bouquet einfacher und erprobter Möglichkeiten vorgestellt:

Zuerst ging es um Bienen & Co: Wie kann eine insektenschonende Beleuchtung von Garten und Haus aussehen? Wie kann man die weit überwiegende Anzahl derjenigen Kerbtiere unterstützen, die kein Interesse an Insektenhotels hat, sondern im Boden lebt und zumeist nachts aktiv ist?

 

Weiterhin gab es Tipps & Tricks rund um das im Hochtaunuskreis so besonders wichtige Trinkwasser: Welche schlauen Vorgehensweisen bietet die Permakultur an, um Wasser zurückzuhalten, zu verteilen und für die Versorgung von Pflanzen, Tieren und Menschen einsickern zu lassen? Denn nicht das, was vom Himmel herunterregnet, wird zu Trinkwasser, sondern nur das, was tatsächlich versickert. Und das ist angesichts der zunehmenden Flächenversiegelung im Hochtaunuskreis leider zu wenig: Je nach Kommune werden derzeit ca. 70 % des Wassers aus dem Vogelsbergkreis zugekauft, dessen Biotope austrocknen, viele unwiederbringlich.

 

Erfreulich zu hören war, wie viele der Zuhörerinnen und Zuhörer bereits auf vielfältige Weise Brauchwasser für Balkon und Garten sammeln, um wertvolles Trinkwasser zu sparen und an weiteren „sachdienlichen Hinweisen“ interessiert waren und Rat für Ihre spezifischen Gegebenheiten einholten.

 

Für alle, die sich für die zahlreichen traditionellen und modernen wasserbezogen Möglichkeiten die Permakultur interessieren, wird der schön bebilderte Lichtbildvortrag des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) Hochtaunus am Sonntag, den 2.6.2024 im Rahmen des Thementages Garten im Tanzsaal der Martinsklause (gegenüber dem Spielplatz) mehrfach wiederholt.

 

Zur Übersicht