Kreisverband Hochtaunus

BUND Kreisverband Hochtaunus

Auch im Hochtaunuskreis setzt sich der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) e.V. mit lokalen Gruppen aktiver Naturschützer in fast allen Städten und Gemeinden vor Ort für den Schutz unserer Natur und Umwelt ein. Unser Motto: "Global denken, lokal handeln".

Herzlich willkommen!

Bei uns tut sich viel: Aktuelle Meldungen finden Sie unten. Rechts können Sie nach Themen suchen. 

 

Verkehrswende Hessen – Tausende nehmen an der Übergabe der Unterschriften teil

70.232 Überschriften wurden an den hessischen Verkehrsminister übergeben

Fahrrad-Demo auf der A 66  (Foto: Harald Schuster)

Trotz kurzfristiger Klagen der Autobahn GmbH und der Bundesrepublik Deutschland haben Bürger ihreUnterschriften nach einer Sternfahrt auf der A 66 in Wiesbaden übergeben.

Herzlichen Dank an die zahllosen Unterstützerinnen und Unterstützer innerhalb und außerhalb des BUND!

Details finden Sie hier: www.verkehrswende-hessen.de

Aufruf zum globalen Klimastreik am 23.9.2022

Treffpunkt: Bahnhof Bad Homburg um 16:00 Uhr, Lauf-Demo mit Abschlusskundgebung um ca. 17:30 Uhr vor dem Kurhaus

Wer die Möglichkeit hat, die Ankündigung weiterzugeben, findet hier entsprechende Informationen:

www.fffhtk.de/23-9/

BUND-Veranstaltung „Nachhaltige Wasserversorgung im Hochtaunuskreis“ trifft auf großes Interesse

Trotz Fußball-Länderspiel besuchten über 100 Interessentinnen den Vortrags- und Diskussionsabend in Usingen.

Der volle Saal zeigte, dass das wichtige Zukunftsthema "Wasser" vielen BürgerInnen sehr wichtig ist.

Zu Wort kamen

Steffen Wernard*, Bürgermeister und Vorsteher des Wasserbeschaffungsverbands Usingen:
"Wo kommt unser Trinkwasser her? Sachstand und Perspektiven",

Dr. Hans-Otto Wack von der Schutzgemeinschaft Vogelsberg:
"Problemfall Vogelsberg: Risiken für Wasserversorgung, Gewässer- und Naturschutz",

Michael Denk*, Abteilungsleiter des hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz:
"Integriertes Wasserressourcenmanagement",

Jörg Nitsch*, Vorsitzender des BUND-Landesverbands Hessen:
"Forderungen des BUND zum Schutz des Grundwassers und einer sicheren Wasserversorgung".

In die Podiumsdiskussion* war außerdem Dr. David Rauber als Geschäftsführer des Hessischen Städte- und Gemeindebunds einbezogen.

Durch den Abend führte der freie Journalist Michael Pyper.

 

*die gekennzeichneten Beiträge sind auf YouTube im Kanal BUND Hochtaunus/Playlist "Nachhaltige Wasserversorgung" nachzuhören:
https://www.youtube.com/watch?v=EmumJlxIyrI&list=PLvn5vIheq3aj8OuwRhOl9O0OnojE9WAeY&index=2

Die Präsentationen sind separat auf Anfrage beim BUND Hochtaunus erhältlich:
geschaeftsstelle@bund-hochtaunus.de

 

 

Suche

Kontaktieren Sie uns per Email!

MEINE AKTUELLEN DATEN

MEINE AKTUELLEN DATEN

NAMENS- BZW. ADRESSÄNDERUNG

NAMENS- BZW. ADRESSÄNDERUNG

Verwendung meiner Daten

Verwendung meiner Daten

Datenschutz

Suche

Cordula Nentwig

Cordula Nentwig

Leitung der Geschäftsstelle
Bahnhofstraße 27 61267 Neu-Anspach E-Mail schreiben Tel.: 06081-985 7800 Fax: 06081-985 7801